Mit Herz und Geduld bieten wir einfühlsame Baby- und Kinderfotografie

Sie sind Engel, Monster, Abenteurer, Bücherwürmer, Helden oder Schmusekatzen. Sie rauben uns den letzten Nerv und schenken uns die schönste Zeit unseres Lebens. Mit Kindern ist jeder Tag anders, nie weiß man, was einen erwartet. Und wie schnell geht die Zeit im Trubel des Alltags vorbei? 

Baby- und Kinderfotografie heißt für mich spontan sein, sich auf das Wesen des Kindes einzustellen und die besonderen Momente zu erkennen. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz – manchmal geht es bei mir auch sehr fröhlich und laut zu. Ungezwungen, spielerisch und mit viel Geduld entstehen natürliche und ausdrucksstarke Kinderfotos.

Die kleinen Welteroberer sind vormittags meist besser gelaunt als am Nachmittag, wenn sie schon viele Eindrücke verarbeiten mussten. Wenn möglich, versuchen wir ein Baby- und Kinder-Shooting in den gewohnten Rhythmus des Alltags einzubauen.

  • Kleidung: es gibt eigentlich keine Einschränkung, außer dass sich das kleine Model in seiner Kleidung wohlfühlen sollte. Große Muster und Aufdrucke können vom Model ein wenig ablenken oder die Persönlichkeit unterstreichen – diese Entscheidung liegt ganz bei Ihnen.
  • In der freien Natur lassen sich die schönsten Momente einfangen. Die kleinen Welteroberer können sich unbefangen bewegen und spielen. In ihrem eigenen Garten oder einer grossen Wiese entstehen meist schöne, natürliche Fotos.
  • Klassische Portraitaufnahmen gelingen am besten im Studio. Es liegen einige  Accessoires bereit,  die ich aber nur sehr vorsichtig einsetze, denn das Kind und nicht die Deko soll bei mir im Vordergrund stehen. Gerne dürfen Sie natürlich auch eigenes Spielzeug mitbringen, das unterstreicht die persönliche Note.


zur Akt- & Erotikfotografie